Einladung zum Kinoabend am 06.12.

Hallo zusammen,

Am 06.12 zeigen das Autonome Referat für Menschen mit Behinderung und der Studienkreisfilm Bochum zusammen den Film “Chained for Life” in Englisch mit englischen Untertiteln (OmeU).

In dem Film verfolgen wir den Protagonisten Rosenthal (Adam Pearson), der unter Neurofibromatose und bei einem Dreh eines Horrorfilms mit seiner Schauspielkollegin eine Liebesbeziehung eingeht. Stellt seine Erkrankung jedoch ein Hindernis für deren Liebe dar?

Der Einlass für den Film beginnt um etwa 19.15 Uhr und im HZO 20. Bei weiteren Rückfragen könnt ihr gerne die Instagramseite vom Studienkreisfilm Bochum (@studienkreisfilm) anschreiben.

Mit besten Grüßen
Euer armbsb

Schreibe einen Kommentar